Guarnieri bessert Patientenfluss mit Qmatics Patientenreisemanagement

Die Guarnieri-Klinik ist ein multidisziplinäres Zentrum, das stationäre und ambulante Dienstleistungen erbringt, die sich auf verschiedene medizinische Fachgebiete konzentrieren, darunter Orthopädie, Chirurgie, Kardiologie, Allgemeinmedizin, Augenheilkunde und Chirurgie. Das Krankenhausmanagementteam, immer konzentriert auf die Bedürfnisse seiner Patienten, erkannte die Notwendigkeit einer Umstrukturierung und Optimierung des ersten Kontakts mit seinen Nutzern, nämlich der Empfangsphase.

„Im Empfangsbereich waren die Patienten etwas desorientiert und nicht gut über die Erwartungen informiert“, sagte Giovanni Pica, ein Ingenieur, der IT-Manager des Guarnieri-Krankenhauses ist. „Deshalb begannen wir, über Lösungen nachzudenken, um die Patientenregistrierung besser zu organisieren und den Patienten effektiver Informationen zur Verfügung zu stellen.“

Implementierung des Patientenreisemanagements

Die Lösung wird von Qmatic-Technologien bereitgestellt, die sich auf die Patientenreise im Gesundheitswesen konzentrieren. „In dieser ersten Projektphase konzentrierten wir uns auf den Patientenfluss bei der Anmeldung. Am Eingang der Klinik haben wir eine 17-Zoll-Touchscreen-Station aufgestellt, an der Sie den Service auswählen können, den Sie benötigen. An den Schreibtischen der Angestellten platzierten wir 10-Zoll-Monitore, die Patienten helfen, die Anmeldungsphase zu beenden“, so Pica weiter. „Darüber hinaus zeigen Monitore in bestimmten Bereichen von Wartezimmern die Wartezeiten an und senden gleichzeitig Multimedia-Inhalte. Das hat einen doppelten Vorteil: einerseits halten wir Patienten kontinuierlich über Wartezeiten auf dem Laufenden und andererseits unterhalten wir sie mit Inhalten und Botschaften über die Klinik.“

Daten und Berichte über die gesamte Patientenreise

Manager können Wartezeiten aus der Ferne über das Bedienfeld überwachen. Das Managementteam der Einrichtung hat auch Zugriff auf detaillierte statistische Berichte über die gesamte Patientenreise, einschließlich Wartezeiten und der durchschnittlichen Servicedauer. „Dies ist nur die Vorphase des Projekts“, sagt Pica. „Wir arbeiten bereits an der Integration der Qmatic Orchestra-Plattform in unser Managementsystem und an der Einführung der Möglichkeit, den Service von zu Hause, direkt über Ihr Smartphone oder über unsere Website zu buchen.“ Die Qmatic-Lösung wurde um weitere Einrichtungen der Gruppe erweitert, darunter das Guarnieri-Labor, die Klinik Fabia Mater und das Labor Fabia Mater.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und definieren Sie noch heute die Kundenreise neu!

Kontaktieren Sie uns