Qmatic Self-Service-Statione im Hintergrund

Self-Service-Stationen

Interaktive Stationen fungieren als digitale Empfangsmitarbeiter. Denn entscheidend sind die Kompetenz und der erste Eindruck.

Unsere Multitasking-Self-Service-Stationen sind das Ergebnis von fast 40 Jahren Forschung und Entwicklung.

Was Sie auch benötigen, ob praktische, schnörkellose Intro-5-Terminals oder eine Reihe vollintegrierter Intro-17-Stationen: Jede unserer unkompliziert-eleganten Self-Service-Stationen wird schnell ein geschätztes Teammitglied.

Unabhängigkeit führt zu mehr Effizienz
Was ist wann, wie und von wem zu erledigen? Qmatic-Stationen sorgen für Klarheit. Dank ihnen sind Ihre Mitarbeiter immer gut informiert und haben Ihre Besucher im Blick – sobald diese das Gebäude betreten. So können Sie Ihre Ressourcen effizient koordinieren und planen..

Qmatic Intro 17

Unser Spitzenmodell, eine vollintegrierte Self-Service-Station

  • Diese auf einer umgebungsintegrierten Standplattform montierte Station überzeugt durch Intelligenz, Funktionsvielfalt und Störungsresistenz
  • Ihre zentrale Customer-Journey-Managementlösung in Form einer rundum vernetzten Einheit
  • Minimale Gesamtbetriebskosten dank weniger Hardware, geringem Ersatzteilbedarf und reduziertem Stromverbrauch
  • Die marktweit einzige Station mit Funktionalitäten für dezentralisierte Operationen; dies ermöglicht eine besonders unkomplizierte Installation, gute Umwelteigenschaften und einen größeren Funktionsumfang
  • Als Einzelgerät (Qmatic Solo) oder im Geräteverbund (Qmatic Orchestra)

Qmatic Self-Service-Statione Intro 17

Qmatic touchscreen kiosk Intro 8

Qmatic Intro 8

Flexibel, bequem und leistungsstark

  • Hochauflösender, schnell reagierender 8-Zoll-Touchscreen
  • Flexible Anzeigeoptionen für Dienstleistungen, Unterdienste und Sprachen
  • Einfache Anbringung auf Arbeitsplatten, an Wänden oder freistehend auf einem Sockel
  • Funktioniert als Einzelgerät* (Qmatic Solo) oder gemeinsam mit den Unternehmensplattformen (Qmatic Orchestra und Qmatic Cloud Solutions
  • Geringer Stromverbrauch
  • Keylock-Security

*Benötigt für Solo Intro 8, welches die bewährte Lösung für die Verwendung mit Qmatic Solo ist. Im Vergleich zu Qmatic Intro 8 ist die Station etwas eingeschränkt in Leistung und Funktionen.

Qmatic Intro 5

Unsere unkomplizierte, leistungsfähige, kleine Self-Service-Station

  • Hintergrundbeleuchtete Tasten für mehr Sichtbarkeit in hellen Umgebungen
  • Zeigt eine festgelegte Service- und Informationsauswahl
  • Problemlos an markenspezifische Terminologie und Dienstleistungsbezeichnungen anpassbare Tasterflächen
  • Kann auf Tischen oder Standsäulen aufgestellt oder an der Wand angebracht werden
  • Keylock-Security
  • Geringer Stromverbrauch
  • Als Einzelgerät (Qmatic Solo) oder im Geräteverbund (Qmatic Orchestra
  • Äußerst praktische Abmessungen, erfüllt nahezu alle Ansprüche an Stationsgröße oder -funktionsumfang

Qmatic Self-Service-Station Intro 5

Original-Qmatic-Tickets

Geben Sie Ihre Botschaft in die Hände Ihrer Kundschaft

Mehr erfahren

Zum Download bereit: unsere Anleitung „Kundenerfahrungs-management in drei Schritten“

Erfahren Sie auch, wie Sie das Customer Journey Management rationalisieren und das Kundenerlebnis verbessern.

Warte-Management kann so einfach sein – mit unserer Software Qmatic Orchestra 7

Terminvereinbarung, Warteschlangenaktivitätsüberwachung und benutzerfreundliche Business-Intelligence-Module: Diese und andere Vorzüge sorgen für eine effiziente und reibungslose Kundenbetreuung.

Ich glaube, ich brauche Orchestra 7