Qmatic gewinnt Ausschreibung für Utrecht

Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Qmatic, dem Weltmarktführer im Customer Journey Management, und der Stadt Utrecht wird fortgeführt. Der verlängerte Vertrag beinhaltet ein hochmodernes, cloudbasiertes Terminvereinbarungssystem.

Vor vier Jahren revolutionierte Qmatic das Bürgererlebnis für die Besucher des Utrechter Rathauses. Dies wurde durch ein bürgernahes Besucher- und Informationssystem erreicht. Heute verkündet Qmatic, dass es die Ausschreibung für die nächste Implementierungsphase für Utrechts führendes Customer Journey Managementsystem gewonnen hat.

„Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Qmatic und Utrecht in den vergangenen Jahren hat zu einer sehr starken Partnerschaft geführt. Wir freuen uns, die Reise gemeinsam fortsetzen zu können, und dass wir bei einigen neuen Entwicklungen, auf die wir uns verständigt haben, eng zusammenarbeiten werden. Diese konzentrieren sich darauf, das Erlebnis für die Bürger zu verbessern, wenn sie Angelegenheiten im Rathaus von Utrecht zu erledigen haben", kommentierte Renze de Ruiter, Vizepräsident von Qmatic Northern Europe.

Die Stadt Utrecht ist bekannt für ihr innovatives und inspirierendes Umfeld. Sie ist eine der am schnellsten wachsenden Städte in den Niederlanden und die Hauptstadt der Region Utrecht. Die Gegend befindet sich unter den wettbewerbsfähigsten Europas. Und mit mehr als 2.000 Besuchern täglich ist das Utrechter Rathaus eines der größten in den Niederlanden.

In dieser einzigartigen Umgebung ist es unerlässlich, immer weiter daran zu arbeiten, den Anforderungen der Bürger gerecht zu werden, herausragenden Service zu bieten und den Betrieb auf effektive Weise zu managen. Qmatic wird zu dieser Entwicklung beitragen, indem es eine nahtlose, cloudbasierte Lösung einführt, die die Stadt mit einem neuen, hochmodernen Terminvereinbarungssystem ausstattet, das das Erlebnis für das Personal und die Bürger verbessert. Die Lösung basiert auf Qmatic Orchestra 7, der neuesten Software für das fortschrittliche Customer Journey Management von Qmatic. Die Selbstbedienungsschalter Intro 17 und Intro 5 werden für den Check-in der Besucher genutzt, während eine digitale Beschilderung die Bürger durch die Customer Journey führt. Die Lösung wird von Qmatic durch unseren Service Managed Service by Qmatic installiert, gehostet und gewartet werden.

„Wir freuen uns, die Zusammenarbeit mit Qmatic fortzuführen. Mit diesem neuen Schritt hoffen wir, unseren Service noch weiter zu verbessern“, sagt Corinne van Veldhuisen, Programmmanagerin der öffentlichen Dienste der Stadt Utrecht.

Lesen Sie mehr über Qmatics Lösungen für das Customer Journey Management.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte

Renze de Ruiter
Vizepräsident Qmatic Nordeuropa

+31 71 402 33 44

Utrecht signing.jpg
Vertragsunterzeichnung:Qmatic und die Stadt Utrecht.

cityhall.jpg
Eines der größten Rathäuser der Niederlande: das Rathaus von Utrecht.